Datenschutz

Datenschutzerklärung für www.cie-atelier.com 

Version: 1.0 
Datum der Veröffentlichung: 01.08.2023  

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer:innen dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Websitebetreiberin informieren. 

Die Websitebetreiberin behandelt, die ihr anvertrauten, personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website regelmäßig Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden, empfehle ich dir die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. 

Die Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) findest du inArt. 4 DSGVO. 

  1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Die nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist:  

Lucie Stegner 
Ernst-Bergmann Straße 30 
96465 Neustadt bei Coburg 
lucie@cie-atelier.com 

 Für www.cie-ateleir.com ist keine Datenschutzbeauftrage bestellt.  

  1. Allgemeines zur Datenverarbeitung
  2. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
    Ich verarbeite personenbezogene Daten meiner Kund:innen grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie meiner Inhalte und Dienstleistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten meiner Kund:innen erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung diese. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.
  3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
    Soweit ich für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einhole, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.
    Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. 
    Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. 
    Ist die Verarbeitung zur Wahrung meines berechtigten Interesses als Unternehmerin oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 
  4. Datenlöschung und Speicherdauer
    Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen ich als Verantwortliche unterliege, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

 
III. Datenerfassung auf dieser Website 

Zugriffsdaten 

Ich, die Websitebetreiberin, erhebe aufgrund meines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichere diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden protokolliert: 

  • Besuchte Website 
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes 
  • Menge der gesendeten Daten in Byte 
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten 
  • Verwendeter Browser 
  • Verwendetes Betriebssystem 
  • Verwendete IP-Adresse 

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie so lange von der Löschung ausgenommen, bis der Vorfall endgültig geklärt ist. 

  • Zweck der Verarbeitung: Hosting Website 
  • Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse: Die Verarbeitung erfolgt auf Basis meines überwiegenden berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) an der Sicherheit und Stabilität meiner Website durch Beauftragung eines Dienstleisters zur Erbringung von Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen 
  • Datenempfänger: Shopify International Limited,Victoria Buildings, 2. Etage, 1-2 Haddington Road Dublin 4, D04 XN32, Irland 
  • Datenschutzerklärung: https://www.shopify.com/de/legal/datenschutz 

 
Cookies 

Diese Website verwendet Cookies, hierbei handelt es sich um kleine Text-Dateien, welche auf dem Endgerät gespeichert werden. Dein Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Ich verwende aktuell ausschließlich technisch notwenige Cookies, die keine Einwilligung bedürfen. Ich nutze für diese Webseite das Plugin Consentmo GDPR von Shopify, welches beim Aufrufen der Webseite erscheint. 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass du auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen kannst, wenn du entsprechende Einstellungen vornimmst. 

 
 Einheitliche Darstellung/ Webfonts 

Diese Website verwendet zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Webfonts die von dem jeweiligen Anbieter bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Webfonts in deinen Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. 

Zu diesem Zweck muss dein Browser Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters aufnehmen. Hierdurch erlangt der Anbieter Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Wenn dein Browser Webfonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer geladen. 

  • Zweck der Verarbeitung: Einheitliche Darstellung meiner Website in allen Medien 
  • Rechtsgrundlage und berechtigte Interessen: Die Einbindung erfolgt auf Grundlage meines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO) an einer technisch sicheren, wartungsfreien und effizienten Nutzung von Schriftarten, deren einheitlicher Darstellung sowie unter Berücksichtigung möglicher lizenzrechtlicher Restriktionen für deren Einbindung. 

Ich verwenden Webfonts von folgenden Anbietern: 
 
Google Webfonts 

 
Umgang mit Kontaktdaten 

Nimmst du mit mir als Websitebetreiberin durch das Kontaktformular Verbindung auf, werden deine Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung deiner Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne deine Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. 

Gespeichert werden folgende personenbezogene Daten:  

  • Vorname 
  • Nachname 
  • E-Mailadresse 

 
Kundenkonto erstellen  

Du kannst auf dieser Website ein Kundenkonto erstellen mit folgenden Pflichtangaben:  

  • Name 
  • E-Mail-Adresse 

 Kartendienst via Google Maps  

Diese Website nutzt den online Kartendienst Google Maps ein Produkt der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google" genannt. Google verwendet Cookies, um seine Dienste bereitzustellen, Werbung zu personalisieren und Traffic zu analysieren. Nutzungs- und nutzerbezogene Informationen, wie z.B. IP-Adresse, Ort, Zeit oder Häufigkeit des Besuchs dieser Website, werden dabei an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.  

 
 Online-Shop 

Für die Bereitstellung des Online-Shops nutze ich Shopify.  

Folgende Daten werden verarbeitet:  

  • Name, 
  • Vorname, 
  • Firmenname (optional) 
  • Telefon 
  • E-Mail-Adresse  
  • ggf. Lieferadresse 
  • Rechnungsadresse (Adresse, PLZ, Stadt) 
  • Anmerkung zu Bestellung 
  • Kunden-ID 
  • Zwecke der Verarbeitung: Online-Verkauf von Produkten 
  • Rechtsgrundlagen: Wenn du eines meiner Produkte kaufst, dann verarbeite ich deine personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO im Rahmen der vertraglichen Maßnahmen.   
  • Datenempfänger: Lucie Stegner via Shopify International Limited,Victoria Buildings, 2. Etage, 1-2 Haddington Road Dublin 4, D04 XN32, Irland 
  • Datenschutzerklärung: https://www.shopify.com/de/legal/datenschutz 
  • Speicherdauer: bis zum Widerruf.  

 
Zahlungsanbieter: Pay Pal 

Eine der angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ist Pay Pal. Wenn du diese Zahlungsmöglichkeit nutz, dann wirst du automatisch auf paypal.com weitergeleitet. Für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist Pay Pal verantwortlich.    

  • Zweck der Verarbeitung: Zahlungsabwicklung   
  • Rechtsgrundlage: Wenn du eines meiner Produkte kaufst, dann verarbeite ich deine personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO im Rahmen der vertraglichen Maßnahmen. 
  • Datenempfänger: PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, ein AV-Vertrag wurde abgeschlossen.  
  • Datenschutz PayPal 
  • Speicherdauer: gesetzliche Aufbewahrungspflicht 10 Jahre  

 
Versanddienstleister: DHL  

Ich versende die Produkte über die Dienstleistung von DHL.  

  • Zweck der Verarbeitung: Warenversand 
  • Rechtsgrundlage: Wenn du eines meiner Produkte kaufst, dann verarbeite ich deine personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO im Rahmen der vertraglichen Maßnahmen. 
  • Datenempfänger: DHL Paket GmbH, Sträßchensweg 10; 53113 Bonn, Deutschlande, ein AV-Vertrag wurde abgeschlossen.  
  • Datenschutz DHL 
  • Speicherdauer: gesetzliche Aufbewahrungsfrist 10 Jahre   

 
Online-Präsenz in sozialen Medien 

Ich betreibe ein Instagram-Profil mit dem Namen @atelier.cie 

Der Instagram-Dienst ist ein von Facebook Ireland Limited bereitgestelltes Facebook-Produkt.  Beim Besuch meines Instagram-Profils wird deine IP-Adresse an Facebook übermittelt. Ob und wie Facebook die Daten aus dem Besuch von Instagram-Profilen für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten über dein Profil dir zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten von Facebook an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist mir nicht bekannt. Ich mache dich zudem darauf aufmerksam, dass Facebook Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer hinaus speichert; gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP- Adressen zu einzelnen Nutzern möglich. Die Nutzung von Instagram ist kostenlos. Als Facebook-Produkt finanziert sich Instagram, genauso wie Facebook, über personalisierte Werbeanzeigen, die durch die Verwendung deiner personenbezogenen Daten bestimmt werden.  

Youtube 

Ich betreibe einen YouTube-Kanal mit dem Namen Lucie Stegner    

Youtube ist ein Videoportal, das seit 2006 eine Tochtergesellschafter von Google LLC ist. Das Portal bietet Content-Produzenten die Möglichkeit ihre Videoinhalte kostenlos einem Publikum online zur Verfügung zu stellen.  

  • Gemeinsamer Verantwortlicher: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; Mutterunternehmen: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA   
  • Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?hl=de 

 

Rechte der Betroffenen Person 

Eine ausführliche Übersicht der Rechte der Betroffenen findest du in Kapitale 3 der DSGVO. Du hast als betroffene Person das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über dich gespeichert wurden. Du hast außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, kannst du auch dein Recht auf Daten-Portabilität geltend machen. Sollten du annehmen, dass deine Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, kannst du eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. 

Die für mich zuständige Behörde ist das Bayrische Landesamt für Datenschutzaufsicht. Eine Beschwerde kannst du über folgendes Formular einreichen.  

Widerspruchsrecht 

 
Du kannst von deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. 
 
Wenn du eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünscht oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung deiner personenbezogenen Daten hast oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wende dich an folgende E-Mail-Adresse: lucie@cie-atelier.com